Einkaufsplanung

Die Einkaufsplanung dient zur groben Planung von Werten im Einkauf. Planwerte sind die Werte der einzukaufenden Waren und Dienstleistungen. Die Planwerte gelten für ein zukünftiges Geschäftsjahr. Grundlagen für die Planung sind die Einkäufe früherer Geschäftsjahre, der zu erwartende Bedarf an Waren und Dienstleistungen in Ihrem Unternehmen, Ergebnisse der Marktforschung sowie die Beschaffungskosten.

In proALPHA können Sie die Planung für verschiedene Objekte durchführen. Objekte der Einkaufsplanung sind Teile oder Lieferanten. Für jedes dieser Objekte können Sie Einkaufspläne erstellen.

Zu jedem Einkaufsplan erfassen Sie Einkaufsplanwerte. Die Werte eines Monats können Sie erfassen oder von proALPHA über Planverteilungsreihen ermitteln lassen. Die Werte eines Geschäftsjahres können Sie erfassen. Für das Erfassen der Jahreswerte stellt proALPHA Richtwerte dar. Richtwerte sind die Vergleichswerte aus den vorausgehenden Geschäftsjahren. Diese Vergleichswerte basieren auf realen Werten, hochgerechnet auf das gesamte Jahr.