Beleg geprüft

Abkürzung

Belgpf

Feldtyp

Kontrollkästchen

Bedeutung

Nach Abschluss der Belegprüfung kennzeichnet der Sachbearbeiter den Beleg mit dem Kontrollkästchen als geprüft.

GUI

Je Belegart ein Erfassungsfenster (Belegkopf), z.B. Auftrag

Einstellung

Der Beleg wurde von einem Sachbearbeiter geprüft.

Das Kontrollkästchen wird von dem Sachbearbeiter manuell aktiviert, der den Beleg geprüft hat. Dabei werden folgende Daten in den Belegkopf des Belegs übernommen:

  • Im Feld SB Prüfung wird der Sachbearbeiter angezeigt, der den Beleg als geprüft gekennzeichnet hat.

  • Neben dem Feld SB Prüfung wird das Datum angezeigt, zu dem der Beleg als geprüft gekennzeichnet wurde.

Hinweis: Die Aktivierung des Kontrollkästchens kann für einige Belegarten mit der WorkflowAutomation überwacht werden. Dazu gibt es je Belegart ein Ereignis, z.B. "Lieferschein geprüft".

Der Beleg wurde noch nicht geprüft.

Das Kontrollkästchen kann manuell oder automatisch deaktiviert werden. Die automatische Deaktivierung erfolgt, sobald eine Änderung der Belegdaten die Änderung der Belegsumme zur Folge hat. Bei einer solchen Änderung wird davon ausgegangen, dass eine erneute Genehmigung oder Prüfung erforderlich ist.