Abschreibungsbasis

Abkürzung

Bas

Feldtyp

Auswahlfeld

Bedeutung

Mit der Abschreibungsbasis bestimmen Sie, welcher Wert der AfA-Berechnung zu Grunde liegt.

Thema: Abschreibungsarten

GUI

Stammdatenfenster Abschreibungsstufen AfA-Art

Stammdatenfenster Abschreibungsstufen Anlage

Wert

A

AK/HK nur Erstzugang

Anschaffungs-/Herstellkosten

Spätere Zugänge, Zuschreibungen, Teilabgänge oder Abgänge sind nicht enthalten.

AS

AK/HK - Schrottwert

Anschaffungs-/Herstellkosten abzüglich dem Schrottwert

Spätere Zugänge, Zuschreibungen, Teilabgänge oder Abgänge sind nicht enthalten.

AZ

AK/HK + Zuschr auf AK/HK

Anschaffungs-/Herstellkosten plus Zuschreibungen

Spätere Zugänge, Zuschreibungen, Teilabgänge oder Abgänge sind enthalten.

Durch nachträgliche Anschaffungskosten nach dem Zugangsjahr wird bei der AfA-Berechnungsform Prozentsatz auf Abschreibungsbasis die Abschreibungsdauer verlängert.

AZS

AK/HK + Zuschr AK/HK - SchrW

Anschaffungs-/Herstellkosten plus Zuschreibungen abzüglich Schrottwert

Spätere Zugänge, Zuschreibungen, Teilabgänge oder Abgänge sind enthalten.

Durch nachträgliche Anschaffungskosten nach dem Zugangsjahr wird bei der AfA-Berechnungsform Prozentsatz auf Abschreibungsbasis die Abschreibungsdauer verlängert.

R

Restbuchwert

Restbuchwert

Nachträgliche Anschaffungskosten werden gleichmäßig auf die Restnutzungsdauer verteilt.

W

Wiederbeschaffungswert

Wiederbeschaffungswert

Die Abschreibungsbasen sind in einer Konfigurationstabelle hinterlegt.

Wert ändern

Anwendungsfälle:

  • Abschreibungsbasis in der anlagenartenspezifischen Abschreibungsstufe ändern.

    Die Änderung ist für Anlagen relevant, die Sie neu erfassen. In bestehende Anlagen wird die Änderung nicht übernommen.

  • Abschreibungsbasis in der anlagenspezifischen Abschreibungsstufe ändern.

    Voraussetzung: In der zu Grunde liegenden Abschreibungsart ist das Kontrollkästchen Basis änderbar aktiv.