pa_S_Kontenfindung

Konfigurationstyp

Compilerkonstante

Verwendung

Kontenfindung im Einkauf

Kontenfindung im Vertrieb

Beschreibung

Festlegung, wie die Kontenfindung im Rahmen der Steuerfindung erfolgt.

Einstellung

Zulässige Einstellungen

Erläuterungen

0

(Standardeinstellung)

Einfache Kontenfindung

Geschäftsvorgänge werden steuerlich wie folgt unterteilt:

  • Steuerpflichtige Lieferungen im Inland

  • Steuerfreie Lieferungen

Zur Abbildung dieser Unterteilung sind im Kundenstamm und Lieferantenstamm zwei Felder für die Hinterlegung entsprechender Steuergruppen verfügbar.

1

Erweiterte Kontenfindung

Geschäftsvorgänge werden steuerlich wie folgt unterteilt:

  • Steuerpflichtige Lieferungen im Inland

  • Steuerfreie Lieferungen im Inland

  • Steuerpflichtige Lieferungen in ein Drittland und aus einem Drittland

  • Steuerfreie Lieferungen in ein Drittland und aus einem Drittland

  • Steuerpflichtige Lieferungen innerhalb einer Staatengemeinschaft, z.B. EU

  • Steuerfreie Lieferungen innerhalb einer Staatengemeinschaft, z.B. EU

Zur Abbildung dieser Unterteilung sind im Kundenstamm und Lieferantenstamm sechs Felder für die Hinterlegung entsprechender Steuergruppen verfügbar.