BJ_WinPtrServer

Konfigurationstyp

Anwendungsparameter

Anpassungsmodus

Standard

GUI

ACM (Systemkonfiguration): Base | Job

Verwendung

Daten über Windows-Drucker ausgeben

Beschreibung

Festlegung, ob Druckaufträge im Vordergrund oder im Hintergrund abgearbeitet werden

Parameterwert

Zulässige Parameterwerte

Auswirkungen

Yes

Druckaufträge können wahlweise im Vordergrund oder im Hintergrund abgearbeitet werden. Wie die Abarbeitung erfolgt, bestimmen Sie in den Ausgabeoptionen mit dem Kontrollkästchen lokale Verarbeitung.

Hinweis: Folgende Windows-Drucker sind grundsätzlich von der Hintergrundverarbeitung ausgeschlossen:

  • Windows-Standarddrucker

  • Drucker, die Sie über den Drucker-Auswahldialog auswählen

Wenn Sie für die Datenausgabe einen dieser Windows-Drucker wählen, dann erfolgt die Verarbeitung des Druckauftrags immer im Vordergrund. In den Ausgabeoptionen wird das Kontrollkästchen lokale Verarbeitung automatisch aktiviert. Das Kontrollkästchen können Sie nicht deaktivieren.

No

(Defaultwert)

Druckaufträge werden im Vordergrund abgearbeitet. Dazu wird in den Ausgabeoptionen das Kontrollkästchen lokale Verarbeitung automatisch aktiviert. Das Kontrollkästchen können Sie nicht deaktivieren.